EPILUX SKIN

Epilux gegen Veränderungen der Haut

Unschöne Veränderungen der Haut wie Altersflecken, Pigmentstörungen, diffuse Rötungen, rote Äderchen (Couperose) oder vergleichbare Hauterscheinungen lassen sich jetzt deutlich und anhaltend reduzieren! Die speziell gefilterten Lichtimpulse der Epilux ermöglichen eine ebenso schonende wie sichere Verbesserung des Hautbildes. Entscheiden Sie sich daher am besten für eine Behandlung mit Epilux.

Wie die Behandlung mit Epilux funktioniert

Altersflecken und Pigmentstörungen enthalten eine Substanz, die als Melanin bezeichnet wird - diffuse Rötungen und sichtbare Gefäße eine Substanz, die Hämoglobin genannt wird. Beide Substanzen eignen sich als „Ziel“ für die Behandlung mit Licht, denn sie sind in der Lage, das speziell abgestimmte Licht der Epilux zu absorbieren. Die Lichtenergie wird dabei in Wärmeenergie umgewandelt. Die Folge: sie erhitzen sich und werden innerhalb von tausendstel Sekunden zerstört.

Epilux für die verschiedenen Hauttypen

Da die Skin Rejuvenation auf der Absorption von Licht in Melanin und Hämoglobin basiert, ist sie umso effektiver bei heller Haut und geringer Bräunung. Je heller die Haut ist, desto größer ist der Kontrast zur Fehlpigmentierung und/oder Gefäßerscheinung. Aufgrund der umfangreichen und auf klinischen Erfahrungen beruhenden Softwareeinstellungen ist jedoch die Behandlung einer Vielzahl verschiedener Hauttypen und -farben möglich.

Vertrauen ist gut – wissenschaftlich überprüfte Qualität ist besser

Die Epilux ist ein Hightech-System, dessen Wirksamkeit und Sicherheit in einer Vielzahl internationaler klinischer Studien an Universitäts- und Fachkliniken überprüft und nachgewiesen wurde.