/*======

FavoritenDrucken

Biologie des Geistesblitzes

Beginn:
3. Mär 2020
Ende:
3. Mär 2020
Kurs-Nr.:
2_2020
Favorit:
0 Favorit
Preis:
5,00 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Ort:

Beschreibung



Einladung zum Vortrag am Dienstag, den 03. März 2020 um 19:00 Uhr, Stadthalle Eberbach
Dr. HENNING BECK

Biologie des Geistesblitzes

Wie wir das Unmögliche denken

Überall werden sie gesucht: die kreativen Köpfe, die neuen Ideen und innovativen Produkte.

Dabei ist das Gehirn bis heute das einzige System, das neuartige Gedanken hervorbringen kann.

Doch wie organisiert das Gehirn Wissen und Informationen? Und was können z.B. Unternehmen oder wir selbst davon lernen, um innovativer zu werden?

Henning Beck wirft einen spannenden Blick in eine der fehlerhaftesten und gleichzeitig innovativsten Strukturen der Welt und zeigt, mit welchen Tricks wir die besten Ideen anlocken, erkennen und anderen vermitteln.

• Was im Gehirn bei innovativen Ideen passiert

• Was ungewöhnliche Lösungen ausmacht und warum sie mit Denkmustern brechen müssen

• Wie wir ein Umfeld abwechslungsreich gestalten, neue Perspektiven einnehmen und Ideenvielfalt erzeugen

 

 Die Veranstaltung ist eine Initiative der Bahnhof-Apotheke, 69412 Eberbach.


Diesen Kurs buchen: Biologie des Geistesblitzes

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Nachrichten

* notwendige Angaben

Zum Seitenanfang

Copyright © 1999-2018 Bahnhof Apotheke. Alle Rechte vorbehalten. AGB, Impressum, Datenschutz  !
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software. VSBG Plattform der EU